Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Sa, 25. März 2000, 01:06

EU plant kostenlose Internetzugänge

Auf der letzten Konferrenz der EU Regierungschefs haben diese beschlossen, bis zum Jahr 2005 die USA auf dem Computermarkt einzuholen.

Bei einem Treffen diskutierten diese über kostenlose Internetzugänge, Förderung des IT-Branche und vieles mehr. Den Angaben zufolge sind in Amerika ca. 51% der Bevölkerung im besitz eines Internetzugangs, in der EU nur 24% und innerhalb Deutschlands immerhin 27%.
Als erstes sollen Unis und Schulen mit kostenlosen Internetzugängen versorgt werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung