Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 24. September 2009, 15:14

Software::Distributionen::Mandriva

MandrivaUser.de stellt Netbook-Edition von Mandriva vor

Entwickler der deutschsprachigen Mandriva-Gemeinschaft haben eine Netbook-Edition von Mandriva Linux Spring 2009 produziert.

Zwar gibt es von Mandriva bereits eine Version mit Anpassungen an Netbooks, Mandriva Mini, doch steht diese Edition nur OEM-Kunden zur Verfügung. Anwender, die Mandriva nachträglich auf Netbooks installieren wollten, mussten dies bisher mit einer normalen Version der Distribution erledigen.

Die Lücke im Mandriva-Angebot wird nun von Entwicklern aus der deutschsprachigen Mandriva-Gemeinschaft MandrivaUser.de geschlossen. Sie haben eine Netbook-Edition der Live-CD Mandriva Linux Spring 2009 One herausgegeben, die sich wie die originale One-Version auch zur Installation auf dem Gerät benutzen lässt. Die CD enthält die GNOME-Variante von Mandriva und Treiber für die meisten Geräte, darunter Grafik, WLAN und WebCam. Das für mindestens 1 GB große USB-Sticks vorgesehene ISO-Abbild liegt auf dem FTP-Server von MandrivaUser.de zum Download bereit.

Die Netbook Edition besitzt nach Angaben der Entwickler eine besonders für Netbooks geeignete Oberfläche, den Netbook-Launcher. Außerdem wurden einige Softwarepakete hinzugefügt, die aufgrund mangelnder Kapazität keinen Platz auf der normalen One-Edition finden, sowie die gängigsten proprietären Treibermodule.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung