Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 2. Oktober 2009, 13:44

Software::Groupware

Zimbra Collaboration Suite 6.0 veröffentlicht

Nach knapp anderthalb Jahren Entwicklung hat Zimbra die Version 6.0 der Zimbra Collaboration Suite veröffentlicht.

Zimbra 6.0 mit Sozial-Zimlet

Zimbra

Zimbra 6.0 mit Sozial-Zimlet

Neben zahlreichen Verbesserungen entwickelte das Zimbra-Team eine offene Zimlet-Plattform, auf welcher Entwickler Applets, sogenannte Zimlets, bereitstellen können, welche den Funktionsumfang von Zimbra erweitern.

Zu den in Zimbra Collaboration Suite 6.0 enthaltenen Neuerungen gehören die Read Receipts. Wenn Absender wissen wollen, ob die Empfänger ihre Mail gelesen haben, können sie eine entsprechende Option aktivieren. Auf in Email-Ordnern befindliche Nachrichten können von nun an Filter angewendet und Nachrichten, Kalender, Ordner oder Dokumente können mit anderen geteilt werden. Tabbed Email Compose erlaubt es Anwendern, Mails in seperaten Tabs zu schreiben und parallel dazu ihren Nachrichtenordner zu durchsuchen, auf Kalender zuzugreifen oder andere Zusammenarbeitswerkzeuge zu nutzen. Für die Kalender gibt es die neuen Ansichten Fischauge und Liste.

Zimlets können dank einer neuen API in abgesetzten Tabs untergebracht werden, so dass deren Bedienungselemente ebenfalls separat angezeigt werden. Für Anwendungen auf mobilen Geräten gibt es eine mobile API und die AJAX-Oberfläche für den mobilen Zugriff wurde verbessert und um neue Funktionen ergänzt. Eine rollenbasierte Delegation soll Administratoren entlasten, indem sie ausgewählte Verwaltungsaufgaben in der Zimbra-Umgebung, beispielsweise die Administration einer Domain oder Pflege einer Liste, an dafür verantwortliche Mitglieder übertragen können. Neue Zimlets machen es möglich, sich mit Social Networks zu verbinden, so dass Anwender ihre dortigen Aktivitäten besser koordinieren können.

Die Server-Architektur wurde überarbeitet. Neue Logging-Funktionen machen die Überwachung des Zimbra-Servers einfacher und geben einen schnellen Überblick über die Anzahl und Speicherbedarf der gelagerten Nachrichten oder die Auslastung der Festplatte. Eine neue OpenLDAP-Engine gestattet es, on-the-fly die Konfiguration zu optimieren.

Die Zimbra Collaboration Suite 6.0 Open Source Edition kann als Quellcode oder Binärpaket für verschiedene Linux-Distributionen von der Downloadseite des Herstellers herunter geladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 8 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Geht das nur mir so ? (Zimbra, Sa, 3. Oktober 2009)
Geht das nur mir so ? (Gast, Sa, 3. Oktober 2009)
Re: Auch schon gemerkt? (Pete, Sa, 3. Oktober 2009)
Auch schon gemerkt? (Honk, Fr, 2. Oktober 2009)
Aufgaben (crapman, Fr, 2. Oktober 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung