Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 15. Oktober 2009, 10:46

Software::Multimedia

MythTV 0.22 RC1

18 Monate nach der Veröffentlichung von MythTV 0.21 ist der erste Veröffentlichungskandidat der nächsten Version erschienen.

Von juxmw

Die wichtigsten Änderungen des ersten Veröffentlichungskandidaten der kommenden Version 0.22 sind neben diversen Fehlerbehebungen eine Portierung auf Qt4 und MythUI zum Erstellen von fortgeschrittenen Themes und Oberflächen.

Bisher sind noch nicht alle Plugins auf die Verwendung von MythUI umgestellt, jedoch hat sich abgesehen von den moderneren GUI-Möglichkeiten auch unter der Haube viel getan. So wird in der neuen Version VDPAU als Hardware-beschleunigter Video-Renderer und Dekoder standardmäßig unterstützt. Unterstützung für DVB-S2 und Hauppauge HD-PVR werden ebenso im Änderungslog aufgelistet wie ein erheblich verbesserter Channel Scanner. Letzterer war bei der Vorversion eine der Schwachstellen, über die viele Neulinge gestolpert sind.

Neben neuen Themes, welche bereits MythUI verwenden, wurden auch die Plugins verbessert. So unterstützt zum Beispiel mythVideo nun Storage Groups und kann somit Videos und Bilder an einen Remote Client streamen, was ein Netzwerk-Dateisystem wie NFS oder Samba in diesem Fall überflüssig macht.

Viele kleine Funktionen wie ein »Watched«-Flag oder Screenshot-, Banner- und Fan-Art-Unterstützung für die Videosammlung wurden ebenfalls umgesetzt. Neue Film- und TV-Grabber-Skripte bringen MythTV auf einen aktuellen Stand.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 41 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Sollte passen (dreaven3, So, 18. Oktober 2009)
Re[3]: Gut für einen HTPC? (Mind, Sa, 17. Oktober 2009)
Re[2]: Gut für einen HTPC? (asdf, Fr, 16. Oktober 2009)
Re[4]: Gut für einen HTPC? (Gandalf, Fr, 16. Oktober 2009)
Re[8]: Gut für einen HTPC? (Gandalf, Fr, 16. Oktober 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung