Login


 
Newsletter
Werbung

Do, 29. Oktober 2009, 12:58

Software::Büro

OpenOffice.org feiert 100 Millionen Downloads

Wie das OpenOffice.org-Projekt heute bekannt gab, ist die freie Bürosuite seit Erscheinen der Version 3.0 über 100 Millionen Mal heruntergeladen worden.

OpenOffice.org 3.2

Mirko Lindner

OpenOffice.org 3.2

Die Version 3.0 der freien Office-Suite OpenOffice.org brachte knapp drei Jahre nach der Veröffentlichung von OpenOffice.org 2.0 umfangreiche Neuerungen mit sich. Das freie Büropaket wurde insgesamt benutzerfreundlicher. Unter anderem verbesserten die Entwickler die Behandlung von Erweiterungen und überarbeiteten den Erweiterungs-Manager. Außerdem unterstützt die Applikation die Version 1.2 des Standards OpenDocument Format (ODF) und kann Dateien lesen, die mit MS-Office 2007 oder MS-Office 2008 für Mac OS X erstellt wurden. Mittlerweile hat das Paket die Testversion 3.2 erreicht.

Der Fortschritt der Entwicklung lässt sich nun auch anhand der Download-Zahlen messen. Wie das Team heute bekannt gab, wurde die Bürosuite seit Erscheinen der Version 3.0 100 Millionen Mal von der offiziellen Stelle heruntergeladen. Beigaben zu Zeitschriften, sowie Downloads von anderen Quellen sind naturgemäß nicht mit eingerechnet, so dass die Zahl der Downloads in der Wirklichkeit noch höher ausfallen sollte.

Die Zahlen belegen nach Meinung des Teams die enorme Popularität von OpenOffice.org. Diese überrascht selbst die Programmierer, die sich bereits früher entzückt zeigten, dass ein Gemeinschafts-Produkt ohne ein Marketing-Budget eine so große Markenpopularität erreichen konnte. Dementsprechend groß dürfte auch die Freude kommende Woche auf der jährlich stattfindenden OpenOffice-Konferenz - dieses mal im italienischen Orvieto - sein.

Einen weiteren Schub der Downloadzahlen sollte die Freigabe der kommenden Version 3.2 bringen, die zahlreiche Neuerungen mit sich bringen wird.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 27 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: 100Mio download (Belbro, Sa, 31. Oktober 2009)
Re[2]: Plattformen (Anonymous, Sa, 31. Oktober 2009)
Re[2]: Verrückte Zeiten (StefanO, Fr, 30. Oktober 2009)
Re: Verrückte Zeiten (as, Fr, 30. Oktober 2009)
Re: Verrückte Zeiten (OOo, Fr, 30. Oktober 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung