Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 17. November 2009, 20:45

Software::Web

Larry Augustin zum CEO von SugarCRM ernannt

SugarCRM, Anbieter der gleichnamigen Open-Source-CRM-Software, hat die Ernennung von Larry Augustin zum dauerhaften Chief Executive Officer bekannt gegeben.

Larry Augustin

SugarCRM Deutschland GmbH

Larry Augustin

Bereits seit Mai dieses Jahres lenkte Augustin als Interims-CEO die Open-Cloud-Strategie von SugarCRM, nachdem der damalige CEO und Mitgründer John Roberts das Unternehmen verlassen hatte. So baute Augustin insbesondere die Präsenz von SugarCRM in Europa aus. Darüber hinaus verstärkte er die Zusammenarbeit zwischen SugarCRM und Microsoft und leitete die Entwicklung und Markteinführung der neuen Webdienste und der Mobilitäts-Funktionen des Unternehmens.

Augustin engagiert sich seit geraumer Zeit im Umfeld von quelloffenen Applikationen und Systeme. Als Mitglied in den Aufsichtsräten diverser Open-Source-Firmen und Investor war Augustin unter anderem CEO von VA Linux (jetzt GeekNet) und Medsphere. Das Worth Magazine nahm ihn in seine Liste der Top 50 CEOs des Jahres 2000 auf und der MinfTouch-Blog kürte ihn im letzten Monat zur einflussreichsten Führungskraft im Open-Source-Bereich.

SugarCRM ist ein Anbieter von CRM-Software (Customer Relationship Management). Seit der Gründung des Open-Source-Projektes im Jahr 2004 wurden SugarCRM-Anwendungen laut Aussagen des Unternehmens mehr als 6 Millionen Mal heruntergeladen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 1 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Alle Kommentare unter dem von Ihnen eingestellten Schwellenwert!
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung