Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 30. November 2009, 08:37

Software::Distributionen

Linux Mint 8 »Helena« veröffentlicht

Das Linux-Mint-Team hat Linux Mint 8, Codename »Helena«, veröffentlicht. Linux Mint 8 basiert auf [a 0.14886]Ubuntu 9.10 Karmic Koala[/a]. Helena hat einen Kernel 2.6.31, Gnome 2.28, X-Org 7.4 und etliche Verbesserungen im Gepäck.

LinuxMint Helena

linuxmint.com

LinuxMint Helena

So lässt sich in Linux Mint 8 das Menu für Speicherorte unkompliziert vom Anwender anpassen und festlegen, welche Einträge angezeigt werden. Die Software-Manager genannte grafische Oberfläche für die Paketverwaltung wurde überarbeitet, gibt sich auskunftsfreudiger und übersichtlicher. Die Entwickler haben die Screenshots der einzelnen Anwendungen in die linke untere Ecke verlegt und so mehr Platz für Paketnamen und deren Beschreibungen geschaffen. Anwender werden automatisch über neue Updates informiert und haben zudem die Möglichkeit, mehrere Anwendungen gleichzeitig zum Installieren und Entfernen auszuwählen.

Der Update-Manager wurde ebenfalls überarbeitet und erlaubt es Anwendern nun, die für Updates verfügbaren Repositorien via Mausklick auszuwählen und bestimmte Pakete von Updates auszuschließen. Der früher als mintUpload bezeichnete Upload-Manager wurde in zwei Anwendungen aufgeteilt: einen Upload-Manager und einen File-Uploader. In ersterem lassen sich Services (z.B. FTP, SFTP, SCP) und Ziele definieren, die dann im File-Uploader zur Auswahl stehen. Viel Augenmerk wurde auf das Artwork gelegt, welches um eine aktuelle Version des Gnome-Colors-Icon-Theme und das Shiki-Gtk-Theme sowie einen neuen Standard-Hintergrund ergänzt wurde.

Die Community-Editionen bekamen eigene Repositorien und die Mint-Tools wurden modularer gemacht, so dass sie sich jetzt ohne Anpassung auch für Ubuntu nutzen lassen. Der Kanal #linuxmint im IRC wurde in #linuxmint-help und #linuxmint-chat aufgeteilt. LinuxMint Helena steht auf mehreren Spiegelservern zum Download bereit. Neben der Main-Edition wird auch eine Universal-Edition angeboten, welche auf proprietäre Software verzichtet und als Live-DVD heruntergeladen werden kann.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung