Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 6. Dezember 2009, 22:22

Software::Distributionen::Mandriva

Pro-Linux: Vorstellung von Mandriva 2010, LUG Mayen-Koblenz und LUG Troisdorf

Pro-Linux präsentiert Ihnen heute eine Vorstellung der Linux-Distribution Mandriva in der aktuellen Version und zwei weitere Linux User Groups.

Am 3. November 2009 hat Mandriva wie angekündigt die neue Version der gleichnamigen Linux-Distribution Mandriva Linux 2010 veröffentlicht. Glaubt man den Release Notes, so kann die neue Version alle anderen Distributionen in den Schatten stellen. Für Thorsten van Lil (TeaAge) ein Grund mehr, diese Version näher zu untersuchen. In seinem heutigen Artikel »Mandriva Linux 2010 - Die neue Französin im Test« berichtet er, ob Mandriva dieses Versprechen halten kann, und wo es hakt. Als langjähriger Mandriva-Benutzer kennt er die Unterschiede zur Vorgängerversion natürlich bestens. Am Ende gibt es für ihn wenig zu bemängeln, Mandriva 2010 ist für ihn die beste Mandriva-Version bisher.

Zwei weitere Linux User Groups konnten wir in unsere Liste aufnehmen. Die LUG Troisdorf (TroLUG) ist ein Club der AWO aus Frauen und Männern mit dem gemeinsamen Ziel, Wissen über freie Software untereinander auszutauschen. Sie richtet sich an interessierte Anfänger und Profis jeder Altersklasse sowie an private und kommerzielle Nutzer.

Die LUG ist bereits seit Langen etabliert. Auf den monatlichen Treffen in der an Bonn und Köln angrenzenden Stadt wird oft ein Vortrag gehalten. Aktivitäten werden auf der Webseite sowie in der Mailingliste der LUG bekanntgegeben.

Die LUG Mayen-Koblenz dagegen befindet sich im Aufbau und sucht noch Interessierte rund um GNU/Linux, freie Software und Open Source. Eine Homepage existiert noch nicht, die Kommunikation erfolgt vorerst über eine Mailingliste.

Zu den Treffen sind alle Interessierten rund um Mayen-Koblenz, natürlich auch aus anderen Gegenden, herzlich eingeladen. Die Termine werden über die Mailingliste bekanntgegeben.

Wie immer suchen wir weiterhin Autoren, die das Team von Pro-Linux verstärken und bereichern. Tests der neuen Versionen von Mandriva, OpenSuse und Fedora sind bereits geplant, aber Themen rund um Linux und Open Source gibt es beliebig viele. Wir würden uns über rege Beteiligung freuen!

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 14 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Mayen-Koblenz? (mausbiber, Mo, 7. Dezember 2009)
Re: Danke ... (Anonymous, Mo, 7. Dezember 2009)
Mayen-Koblenz? (Sepps Rache, Mo, 7. Dezember 2009)
Re[2]: Meine Erfahrung (bananarama, Mo, 7. Dezember 2009)
Lob (Henrikx, Mo, 7. Dezember 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung