Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 14. Dezember 2009, 11:39

Gesellschaft::Politik/Recht

Make: Magazine veröffentlicht Open-Source-Hardware-Liste für 2009

»Make: Magazine«, die Do-it-yourself-Publikation aus dem O'Reilly-Verlag, lässt das Jahr wieder mit einem Rückblick auf die wichtigsten Projekte aus Bereich Open-Source-Hardware ausklingen.

Im Vergleich zu 2008 hat sich die Zahl der Projekte verdoppelt. Die Liste umfasst sowohl vollständig freie Projekte, also solche bei denen etwa Platinenlayouts unter einer Open-Source-Lizenz mitgeliefert werden, als auch kommerziell produzierte Hardware.

Den Anfang machen 3D-Drucker für den Heimgebrauch in allen Größen und Varianten, gefolgt von Mikrokontroller-Boards auf Basis von Atmel-Controllern und der Arduino-Umgebung. Neu hinzugekommen ist die Kategorie »Arduino Shields«, womit Erweiterungsplatinen bezeichnet werden, die mit dem Schnittstellen-Layout des Arduino-Projektes kompatibel sind. Größeren Raum nehmen auch Entwicklerboards aus anderen Projekten ein.

»Blinky Projects« befasst sich mit LED-Produkten aller Art und »Culture Jamming« mit Unterhaltungselektronik. Einen hohen Grad an »blinkiness« haben auch die meisten Projekte aus der Kategorie »Fun, games and entertainment«. Zu den aufwendigeren Projekten gehören etwa »Meggy Jr.«, eine Handheld-Spielkonsole auf Basis einer 8x8 RGB LED-Matrix, und die UzeBox, eine der bekanntesten 8-Bit-Spielkonsolen mit Open-Source-Hintergrund.

In den insgesamt 19 Kategorien finden sich dieses Jahr 125 Projekte, wobei die Auswahl allerdings nur die bekanntesten abdeckt. Wer Gefallen an der Thematik gefunden hat und möglicherweise noch einen Zeitvertreib für die Weihnachtszeit sucht, sei an dieser Stelle auf Hack a day und Expli verwiesen, die meisten der dort vorgestellten Projekte sind ebenfalls frei.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 15 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[4]: Freie Computer? (freibier, Mi, 16. Dezember 2009)
Re[3]: Freie Computer? (Bruder GNU, Di, 15. Dezember 2009)
Re[2]: Freie Computer? (v66r, Di, 15. Dezember 2009)
Re[3]: Freie Computer? (Sturmflut, Di, 15. Dezember 2009)
Re[2]: Freie Computer? (1234567890, Di, 15. Dezember 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung