Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 12. Januar 2010, 13:25

Gesellschaft::Wirtschaft

OSBF gründet Projektgruppe Personalzertifizierung

Die Open Source Business Foundation (OSBF) hat die neue Projektgruppe »Personalzertifizierung« ins Leben gerufen.

Ziel der neugegründeten Gruppe ist es nach Angaben der als Verein eingetragenen Organisation, eine Plattform für die zahlreichen Zertifizierungsanbieter im IT-Bereich anzubieten, deren Austausch zu fördern und als gemeinsame Interessenvertretung zu agieren. Darüber hinaus sollen allgemein anerkannte Qualitätsstandards von Zertifizierungsprogrammen für IT-Fachkräfte erarbeitet werden. Ein weiterer Punkt auf der Agenda der Projektgruppe ist die Entwicklung neuer Personalzertifizierungs-Angebote im Open Source-Bereich. Leiter der Gruppe ist Klaus Behrla, der als Geschäftsführer des Linux Professional Institute (LPI) Central Europe über langjährige Erfahrung im Bereich Zertifizierung von Fachkräften im Linux- und Open Source-Umfeld verfügt. Interessierte Zertifizierungsanbieter und Unternehmen sind laut OSBF eingeladen, sich aktiv an der Arbeit der neuen OSBF-Projektgruppe zu beteiligen.

Der frischgebackene Projektgruppenleiter Klaus Behrla erläutert die Ziele der neuen OSBF-Gruppe: »Der Markt für Personalzertifizierungsprogramme ist sehr groß - fast schon unüberschaubar. Durch Austausch, die gemeinsame Festlegung von Qualitätsstandards und die Entwicklung neuer Zertifizierungsprogramme gerade im Open Source-Bereich wollen wir eine Qualitätssteigerung bei der Zertifizierung von IT-Fachpersonal erreichen. Eine langfristige Perspektive ist die Einrichtung einer Art Dachorganisation, vergleichbar dem US-amerikanischen Institute for Credentialing Excellence (ICE).«

Für die Open Source Business Foundation und ihren Vorsitzenden Richard Seibt ist Open Source eine Wachstumsbranche mit einem hohen Bedarf an guten, qualifizierten Fachkräften. Daher setze sich die OSBF für die Entwicklung von neuen, dem aktuellen Markt angepassten Zertifizierungen und die Festlegung allgemeiner Qualitätsstandards ein.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung