Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 20. Januar 2010, 13:13

Software::Büro

OpenOffice.org 3.2 RC3

Die OpenOffice.org-Entwickler haben einen dritten Veröffentlichungskandidaten der Version 3.2 der freien Bürosoftwaresammlung zum Download bereitgestellt.

Anstelle der erwarteten offiziellen Version von OpenOffice 3.2 stellen die Entwickler einen dritten Veröffentlichungskandidaten zum Testen bereit. Dieser wurde wegen einiger kritischer Fehler notwendig, deren Korrekturen nochmals getestet werden sollen. Die Release Notes führen alle Änderungen seit OpenOffice.org 3.1.1 im Detail auf. Gegenüber dem zweiten Veröffentlichungskandidaten wurden nur noch wenige Änderungen vorgenommen, die kritische Fehler beseitigen sollen. Daneben wurden die Komponenten, die Java verwenden, auf Java 6 Update 18 aktualisiert. Java wird für OpenOffice Base und für einige optionale Funktionen benötigt und wird empfohlen, ist aber nicht zwingend.

Die neue Testversion steht auf der Downloadseite des Projekts für Linux, Mac OS X, Windows und Solaris bereit. Das Paket ist in über 40 Sprachen verfügbar, für mehr als 20 weitere existieren »Language Packs«, die nach Angaben des Projekts noch nicht getestet wurden. Die offizielle Version 3.2 soll nun Ende Januar erscheinen, ein genaues Datum steht allerdings noch nicht fest.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 3 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: RC (Amanda B., Do, 21. Januar 2010)
Re: RC (rudifaxe, Mi, 20. Januar 2010)
RC (mschiff, Mi, 20. Januar 2010)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung