Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 21. Januar 2010, 14:32

Software::Büro

Thunderbird 3.0.1 erschienen

Mozilla Messaging hat Version 3.0.1 des Kommunikations-Clients Thunderbird veröffentlicht, die eine Reihe von Korrekturen bringt.

Thunderbird 3

Mirko Lindner

Thunderbird 3

Kaum sechs Wochen sind seit der lange erwarteten Thunderbird 3.0 vergangen. Jetzt steht die aktualisierte Version 3.0.1 zur Verfügung, die nach Angaben der Entwickler einige Fehler behebt, darunter auch einige kürzlich entdeckte Sicherheitslücken. Weitere Änderungen gab es laut den Entwicklern nicht. Das Entwickler-Blog »The Rumbling Edge« gibt etwas genauer Auskunft. Es führt 58 Änderungen von Thunderbird 3.0.1 gegenüber der Vorversion auf, nimmt aber auch keine Vollständigkeit für sich in Anspruch.

Thunderbird 3.0.1 kann in über 50 Sprachen für Linux, Mac OS X und Windows von den Webseiten von Mozilla Messaging heruntergeladen werden. Ein Update wird allen Benutzern empfohlen. Ganz besonders raten die Entwickler der Kalenderlösung Lightning, die seit einer Woche als Betaversion vorliegt, den Benutzern zum Update von Thunderbird. Denn Version 3.0 enthält einen Fehler, der beim Zusammentreffen von Lightning mit anderen populären Erweiterungen wie Enigmail, Quick Folders, Buttons und anderen auftritt. Der Fehler hat zur Folge, dass einige Menüpunkte in Thunderbird verschwinden, und wurde in Thunderbird 3.0.1 korrigiert.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung