Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 2. Februar 2010, 09:29

Software::Desktop::KDE

KDE Software Compilation 4.4 RC3 veröffentlicht

Die KDE-Gemeinschaft hat einen dritten Veröffentlichungskandidaten der KDE Software Compilation 4.4 eingeschoben.

Geplant war der dritte Veröffentlichungskandidat für KDE SC 4.4 nicht. Die Anzahl der Korrekturen seit RC2 machte aber nach Angaben des KDE-Teams den zusätzlichen Veröffentlichungskandidaten sinnvoll. Die Freigabe des offiziellen KDE SC 4.4 soll trotzdem wie vorgesehen am 9. Februar stattfinden. Alle Testwilligen erhalten so ein letztes Mal Gelegenheit, den aktuellen Stand inklusive aller bisherigen Fehlerkorrekturen zu prüfen. Weitere Fehler könnten immer noch vorhanden sein, daher richtet sich auch diese Version nach Angaben des KDE-Teams an Tester und sollte nicht in produktiven Umgebungen eingesetzt werden.

Gegenüber der aktuellen Version 4.3 wird KDE SC 4.4 zahlreiche Neuerungen bringen, die hauptsächlich in vier Bereichen liegen. Das Framework für semantische Suche Nepomuk besitzt ein neues Speicherungs-Modul Virtuoso, das nach Angaben der Entwickler wesentlich schneller sein soll. Ein zweiter Bereich, der massiv verbessert wurde, ist der Plasma-Desktop, der unter anderem Verbesserungen in der Handhabung von Widgets, Konfiguration des Desktops und dem Behandlung von Speichermedien aufweist. Ein großes Augenmerk legten die Entwickler darüber hinaus auf die Bedienung von KDE. Eine ausführliche Liste aller Änderungen kann der Ankündigung von KDE SC 4.4 Beta2 entnommen werden, die schon etwas zurückliegt, aber bereits alle Funktionen der offiziellen Version 4.4 enthielt.

Der Download des Quellcodes ist von zahlreichen Spiegelservern möglich. Binärpakete werden von einigen Distributoren bereitgestellt.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung