Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 4. März 2010, 11:40

Software::Distributionen::Canonical

Ubuntu erhält neues Branding

Sechs Jahre nach der Vorstellung des braunlastigen Ubuntu-Brandings »Human« ändert die Distribution ihr Aussehen komplett und führt in der kommenden Version das Thema »Light« ein.

»Light« Theme in Ubuntu 10.04

ubuntu.com

»Light« Theme in Ubuntu 10.04

»Linux for Human Beings«ist Geschichte. Bereits die kommende Version der Ubuntu-Distribution wird sich von dem braunlastigen »Human«-Branding verabschieden und ein neues Aussehen mit sich bringen.

Die unter der Ägide von Mark Shuttleworth initiierte Erneuerung betrifft fast alle Bereiche. Neben der Änderung des Standardaussehens von Gtk+-Applikationen hat der Hersteller auch die Logos des Projektes einer Überarbeitung unterzogen. Ferner wurde auch die Boot-Anzeige angepasst und das Layout der kommenden CD festgelegt. In einem neuen Stil wird sich auch die Seite des Projektes ab der kommenden Version 10.04 LTS präsentieren.

Das Projekt selbst erklärt das veränderte Aussehen mit den Werten, die Ubuntu vertritt. »Light« (Licht) stehe sowohl für Wärme und Klarheit, wie auch für die Idee einer leichtgewichtigen Software. »Gute Software ist "light" in diesem Sinne, dass es die Mittel effizient nutzt«, so das Projekt. Ubuntu repräsentiert demnach einen Bruch mit der aufgeblähten Strategie von proprietären Betriebssystemen, was sich nun auch in dem Branding widerspiegeln soll.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 93 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Neues Ubuntu Theme und Logos (Hans Peter, Mi, 17. März 2010)
Re: Design (Hans Peter, Mi, 17. März 2010)
Re: Dieser Zwang andersartig zu sein, das geht ech (Hans Peter, Mi, 17. März 2010)
Re[3]: Künstlerisches Tun vs. offene Sicherheitslü (LH, Mo, 8. März 2010)
Re[2]: Neues Ubuntu Theme und Logos (LH, Mo, 8. März 2010)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung