Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Stromverbrauch und Speichernutzung von GNOME, KDE, LXDE und Xfce

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von ihdsfisdfsd am Do, 11. März 2010 um 16:52 #

Ist halt ne Frage des Benutzers. Bestimmte Features brauchen halt eine bestimmte Menge an RAM... Und wenn die Features es wert sind, können sie von mir aus auch 2 GB fressen. Ich habe übrigens 4 GB, fast immer ne WindowsXP-VM im Hintergrund laufen, massenweise Firefox-Fenster, andere Programme und alles läuft flüssig. :D

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung