Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 21. März 2010, 13:03

Software::Netzwerk

Entwicklung von GNUnet 0.9 hat begonnen

Wie auf der GNUnet-Webseite gemeldet wurde, hat die Entwicklung von GNUnet 0.9 begonnen.

Von Markus

Mit Version 0.9.x werden nach Aussage der Entwickler radikale Änderungen am Quelltext vorgenommen. Allem voran ist GNUnet 0.9.x inkompatibel zu GNUnet 0.8.x. Am wichtigsten aber ist, dass Peers von GNUnet 0.9.x sich nicht mit dem Netzwerk von GNUnet 0.8.x verbinden werden können. GNUnet 0.9.x ist eine bedeutende Neugestaltung des gesamten Systems. Die Hauptziele der Umgestaltung sind, die Skalierbarkeit des Entwicklungsprozesses zu verbessern; Programmierstil, der Fehler und Instandhaltungs-Probleme verursacht, zu ändern und veraltete APIs und Message-Formate überarbeiten. Obwohl in Version 0.9.x nichts bezüglich der Kryptographie oder Protokolldesign-Probleme auf hoher Ebene geändert werden soll, erwarten die Entwickler trotzdem bedeutende Geschwindigkeitsgewinne durch die bessere Nutzung von Bandbreite und mehr ereignisgesteuerten Prozessketten.

GNUnet ist ein Framework für sicheres Peer-to-Peer Networking, das keine zentralisierten oder anderweitige Dienste verwendet, denen man vertrauen müsste. Die Anonymität ist gewährleistet, indem von einem Teilnehmer abstammende Nachrichten von nur weitergeleiteten Nachrichten ununterscheidbar gemacht werden. Teilnehmer, die zum Netzwerk beitragen, werden mit besseren Dienstleistungen belohnt. GNUnet ist Teil des GNU-Projektes. Die Software kann von GNU und von den GNU-Spiegelservern heruntergeladen werden, die Projektleitung liegt zur Zeit bei der Technischen Universität München.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung