Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 5. April 2010, 03:44

Software::Spiele

Open Transport Tycoon 1.0.0 freigegeben

Das seit Jahren von einer Schar von freiwilligen entwickelte Spiel »Open Transport Tycoon«, kurz OpenTTD, wurde in Version 1.0.0 veröffentlicht.

OpenTTD 1.0.0

Mirko Lindner

OpenTTD 1.0.0

Das Spiel Open Transport Tycoon, welches auf dem Spiel Transport Tycoon von Chris Sawyer aus dem Jahr 1994 basiert, ist ein typischer Vertreter der Managerspiele. Das Prinzip ist dabei einfach und doch packend zugleich. Der Spieler schlüpft in die Rolle des Managers einer einer kleinen Transportfirma und muss sich um deren Wohlergehen kümmern. In der Mitte des vergangenen Jahrhunderts beginnt man mit einem kleinen Startkapital und steht vor der Herausforderung, innerhalb des simulierten Wirtschaftskreislaufs Transportaufträge zu erhalten. Zur Auswahl stehen verschiedene Fahrzeugarten (Schienen- und Straßenfahrzeuge, Schiffe und Flugzeuge), die mit einer entsprechenden Infrastruktur (Schienenwege, Straßen, Bahnhöfe, Häfen und Flughäfen) unterstützt werden müssen. Die vorhandene Industrie vergibt Transportaufträge. Die transportierten Güter bringen Geld in die Firmenkasse. Dieses Geld muss wiederum in die Reparatur der bestehenden Firmenbesitztümer und den immerzu notwendigen Ausbau des Transportnetzes gesteckt werden. Im Laufe der Zeit entwickelt sich die Technik und der Fuhrpark muss modernisiert und ergänzt werden.

Die Liste der Verbesserungen gegenüber dem Vorbild ist schier endlos. Die Bedienoberfläche wurde an vielen Stellen intuitiver und komfortabler. So gehören beliebig vergrößerbare und anheftbare Fenster, sortierbare Listen, Zusatzansichten und ausführliche Informationsdialoge zu den auffälligsten Verbesserungen. Für das Spielgefühl hat sich auch einiges getan. Verbesserte Wegfindung für Fahrzeuge, gemeinsam nutzbare Fahraufträge und automatischer Fahrzeug-Upgrade lassen auf den nun nahezu unbegrenzt großen Karten ein realisitisches Weltgefühl aufkommen. Im Gegensatz zum Vorbild läuft Open Transport Tycoon auf unterschiedlichsten Plattformen und unterstützt Auflösungen von bis zu 2560x1440 Pixel. Ferner bietet das Spiel unter anderem eine Mehrspielerunterstützung von bis zu 255 Spielern. Der ausführende Server kann dabei sowohl in einem so genannten »dedizierten Modus«, oder direkt in einer Konsole im Spiel angesprochen werden. Die Client/Server-Kommunikation kann wahlweise über IPv4 oder IPv6 erfolgen.

OpenTTD 1.0.0 unterstützt über 50 verschiedene Sprachen und kann ab sofort im Quellcode oder als binäre Dateien von der Seite des Projektes heruntergeladen werden. Neben den Originalgrafiken von Transport Tycoon Deluxe werden freie Alternativen unterstützt und als OpenGFX für Grafiken, OpenSFX für Sounds und OpenMSX für Musik zum Download bereit gestellt. Eine Besonderheit des Spiels stellt die Tatsache dar, dass sich viele Elemente, sei es die KI, die Grafiken oder die Musik, direkt aus dem Spiel von einem externen Server herunterladen lassen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung