Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 19. April 2010, 16:25

Software::Branchenlösungen

Neue Software zum Day-Trading für Linux veröffentlicht

Auf manticore-projects.com wurde die neue Software manticore-trader veröffentlicht, die insbesondere für den kurz- und mittelfristgen Handel von Aktien, Indizes, Rohstoffen und Währungen mittels Zertifikaten an deutschen Börsen optimiert wurde.

Hauptfenster von manticore-trader

Manticore Projects

Hauptfenster von manticore-trader

Die Anwendung ist plattformunabhängig in Java implementiert und unter Linux lauffähig. Sie ist laut Hersteller zudem kompatibel zu verschiedenen Datenbanken, die für die Verwaltung der Instrumente und Preisdaten genutzt werden können. Das Programm wurde für den Handel mit WaveXXL-Zertifikaten der Deutschen Bank optimiert, wobei Flatex als Broker verwendet wird. Über die Broker-Schnittstelle sollen sich aber auch andere Broker einbinden lassen.

Primäres Ziel der Anwendung ist es laut den Entwicklern, die Nebenkosten des Tradings zu reduzieren, so dass selbst mit kleinem Einsatz Gewinne erzielt werden können. Module für die Chart-Darstellung und die Risikoverwaltung sollen den Einstieg speziell für Anfänger erleichtern. Die Chart-Darstellung kann unter anderem die Preisentwicklung zeigen, die Anzeige erfolgt in Echtzeit. Anleitungsvideos auf der Webseite demonstrieren die Installation sowie die ersten Schritte.

Hauptentwickler von manticore-trader ist die Markus Vogel Unternehmensberatung. Der manticore-trader steht unter der GPLv2 zum freien Download bereit und hat gerade die Version 0.9.4 erreicht. Das Programm ist zusätzlich auch mit einer kommerziellen Lizenz verfügbar.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 16 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[7]: barfware (Anonymous, Di, 20. April 2010)
Re[6]: barfware (Anonymous, Di, 20. April 2010)
Re[5]: barfware (Kapitalist, Di, 20. April 2010)
Re[2]: Wo bekomme ich die Kursdaten her? (Niemand, Di, 20. April 2010)
Re[4]: barfware (Anonymous, Di, 20. April 2010)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung