Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 20. April 2010, 13:17

Unternehmen

The Planet wird Mitglied der Linux Foundation

Die Linux Foundation (LF) hat bekannt gegeben, dass sie The Planet als neues Mitglied aufgenommen hat. Der Hosting-Anbieter ist der siebte Neuzugang in diesem Monat.

Der Hostinganbieter The Planet sieht seine Mitgliedschaft in der LF als natürlichen Schritt, um seine Cloud-Computing-Strategie zu erfüllen. Die Firma will sich in Gemeinschaftsinitiativen und Projekten einbringen, die sich mit Linux in Unternehmen beschäftigen. Als Anbieter von Hosting-Lösungen profitiert The Planet von der Entstehung des Cloud Computings und virtueller Umgebungen, in welchen der Einsatz freier Software durchaus zu Wettbewerbsvorteilen führen kann.

»Unsere neue Server-Cloud, die sich gerade mit mehr als 500 Kunden im Beta-Stadium befindet, wurde mit dem im Linux-Kernel befindlichen KVM-Hypervisor entwickelt«, so The-Planet-Vorstand Duke Skarda. The Planet sieht in KVM die Zukunft linuxbasierter Server-Virtualisierung und will mit seinem Beitritt zur LF zu deren Entwicklung beitragen. The Planet hostet nach eigenen Angaben über 15,7 Millionen Webseiten und bietet alle Leistungen vom einfachen Hosting über dedizierte Server bis hin zum Rechenzentrum an.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung