Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 21. April 2010, 08:30

Software::Distributionen

PCLinuxOS 2010 freigegeben

Die Entwickler der Linux-Distribution PCLinuxOS haben Version 2010 veröffentlicht.

PCLinuxOS 2010 benutzt den Kernel 2.6.32.11 und kommt mit KDE 4.4.2, Mozilla Firefox 3.6.3, Thunderbird 3.0.4, Dropbox, Pidgin 2.6.6 und weiteren Applikationen. Zusätzlich zum Standarddesktop liefern die Entwickler auch Gnome 2.30.0 sowie LXDE, XFCE und Enlightenment E-17 mit. Darüber hinaus enthält die Distribution proprietäre Treiber für Grafikkarten von AMD und Nvidia und viele Multimedia-Codecs. Die ausgelieferte Distribution enthält nach Angaben der Entwickler insgesamt über 12000 Pakete. Zu den weiteren Neuerungen des Produktes gehören eine erweiterte Drucker- und WLAN-Unterstützung sowie Verbesserungen des Bootvorgangs.

PCLinuxOS stammt ursprünglich von der französischen Distribution Mandriva ab. Mittlerweile entwickelte sich die Distribution zu einem eigenständigen Projekt, obgleich PCLinuxOS sich in der neuesten Version auch diverser Pakete anderer Distributionen bedient.

Die Distribution kann als knapp 700 MB großes ISO-Image von verschiedenen Spiegelservern heruntergeladen werden. Neben der KDE-Version bieten die Entwickler noch weitere Live-CDs an, die jeweils die bevorzugte Desktop-Umgebung enthalten. Die Distribution kann wahlweise direkt vom Bootmedium gestartet oder auf die Festplatte installiert werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung