Login


 
Newsletter
Werbung

Thema: Haustier für Geeks: Linux-Roboter Qbo rollt an

16 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Workoft am Mo, 24. Mai 2010 um 15:19 #

Warum hat der keinen Schnabel???

0
Von lol am Mo, 24. Mai 2010 um 15:26 #

kann der nicht mal einen besen halten ? ich würde ihn gerne als debugger gegen die motten in meiner wohnung einsetzen.

0
Von qbo am Mo, 24. Mai 2010 um 15:28 #

"Qbo kann sich nur bedingt im Haushalt nützlich machen, stattdessen aber hin- und herrollen"... oder bomben entschärfen

0
Von ano am Mo, 24. Mai 2010 um 17:49 #

Wenn er kochen könnte... Das wäre mal ne Marktlücke, aber so?

Ich will einen Küchendroiden.

[Hier folgen aller Voraussicht beißende Kommentare über Frauen]

0
Von Ignatz am Mo, 24. Mai 2010 um 22:46 #

Kann der mehr bieten als eine mobile Dekoration (und Spielwiese für Hobbyprogrammierer)? Da fallen mir übrigens die Mausroboter aus Star Wars ein. Die wären sicher billiger.

Als "Haustier" kann ich ihn mir auch kaum vorstellen. Kuscheln mit ihm ist sicher nicht sehr bequem ;-)

Grueße
Ignatz

0
Von Couch Datenbaenker am Mi, 26. Mai 2010 um 16:38 #

Welche fallen euch spontan ein? Mir keine sinnvollen.

PS: Gerade kommt bei mir das CAPTCHA "Rotbart" - wie ironisch!!!!

0
Von Thomas F. am Di, 29. Juli 2014 um 11:14 #

... und man hat nie wieder etwas davon gehört.

0
Von Thomas F. am Di, 29. Juli 2014 um 11:14 #

... und man hat nie wieder etwas davon gehört.

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung