Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: KDE SC 4.5 Beta2 freigegeben

47 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Admina am Do, 10. Juni 2010 um 10:32 #

Leider. KDE 2 war noch so schön funktionial, KDE 3 war schon grenzwertig, KDE 4 kenne ich nur von Live-CDs, weil ich längst bei Gnome gelandet bin.

0
Von chefkoch3000 am Do, 10. Juni 2010 um 10:35 #

Hi,

ich hatte neulich mit einer Freundin die Diskussion, dass man in Deutschland (aufgrund der Mentalität) nur über negatives meckert aber positives immer ohne Lob hingekommen wird. Sprich "ich meckere nicht also habe ich gelobt" - war unser Fazit.

Dem möchte ich hiermit mal entgegenwirken:
Danke an alle, die bei KDE mitarbeiten!
Auch wenn es etwas gedauert hat bis die Saat aufgeganen ist, so sieht man jetzt doch die Früchte eurer Arbeit.
Ich freu mich schon auf die nächste Version. Und auch wenn man das vielleicht nicht so oft ließt, so bin ich mir doch sicher, dass ich einer von vielen bin!

Weiter so und viel Erfolg.

  • 0
    Von chefkoch3000 am Do, 10. Juni 2010 um 10:36 #

    hingekommen == hingenommen

    Sorry ;-)

    0
    Von devent am Do, 10. Juni 2010 um 10:48 #

    Dem schließe ich mich an. Ich benutze KDE4 seit 4.3 und Plasma ist sehr gut geworden. Oxygen sieht auch sehr gut aus. Ich habe auch oft Gnome, Xcde, Fluxbox oder LXDE versucht, bin aber dann doch zurück zu KDE. Ich mag Plasma nicht mehr missen und die vielen Einstellungen in KDE. Auch System Settings suche ich vergeblich bei anderen. Von Dolphin, Kate, Kopete, Konsole, usw. ganz zu schweigen.

    Aber tut euch einen gefallen und benutzt was anderes als Kubuntu. Ich habe das neue Kubuntu installiert und nichts ging mehr. Bitte benutzt Fedora, openSuse oder was anderes und beurteilt KDE danach.

    Auch wünschte mir für die Zukunft, dass sie die ganzen kleinen Fehler beheben würden, Pulse Audio endlich optimal funktioniert und das PIM etwas brauchbares abgibt. Des weiteren sollte man Knetworkmanager endlich fertig stellen. Kile ist auch seit Ewigkeiten beta und hat etliche bugs.

    • 0
      Von lord-carlos am Do, 10. Juni 2010 um 13:31 #

      Ich will das KDE team auch mal danken!
      Super Desktop! Weiter so.

      0
      Von Kursaal am Fr, 11. Juni 2010 um 10:38 #

      Na du bist mir einer.

      Da lobst du zuerst Hoch und dann kommts:
      Pulse Audio sollte endlich mal funktionieren, Knetworkmanager auch, PIM funktioniert scheinbar auch nicht brauchbar, Kile ebenso...
      Und da gibts noch hunderte andere Dinge...

      Darf ich erinnern das wir inzwischen bei 4.5 angelangt sind?
      Das sollte eine Version sein die durchgehend reibungslos läuft.
      Stattdessen haben wir einen 4.0 Status wo einige grundlegende Dinge immer noch nicht funktionieren.

      Ich denke das Lob ist vll noch zu früh.

      • 0
        Von WALDSEE am Fr, 11. Juni 2010 um 12:04 #

        > Pulse Audio sollte endlich mal funktionieren
        Und was hat das mit KDE zu tun?

        > Knetworkmanager auch
        funktioniert gut bei mir

        > PIM funktioniert scheinbar auch nicht brauchbar
        Ich benutz das immer, keine Probleme bei mir.

        > Kile ebenso
        Könnte sein, ich benutz das nicht.

        > Darf ich erinnern das wir inzwischen bei 4.5 angelangt sind? Das sollte eine Version sein die durchgehend reibungslos läuft.
        Noch sind wir da nicht angelangt, sondern erst bei 4.4.85 oder so. Und was sagt dir, daß damit alles gut ist? Es wird schon noch 'be 4.6 geben, und bestimmt auch 4.7...

        > Ich denke das Lob ist vll noch zu früh.
        Denk ich nicht, es mag zwar nicht alles perfekt sein, aber es gibt trotzdem mehr als genug Grund, die bisher geleistete Arbeit zu loben.

    0
    Von lobster am Do, 10. Juni 2010 um 10:51 #

    Sehe ich anders als du. Ich lobe nur, wenn es auch was zu loben gibt.

    0
    Von Weiser_Stein am Do, 10. Juni 2010 um 12:08 #

    "Tue Gutes und rede davon!"
    Kein unbekannter Spruch; ist schon was länger gültig.

    Dies ist übrigens kein deutsches Phänomen. Im englischen zB heisst es: "If you have done sth good, noone will recognise that you have done anything at all." (so oder ähnlich)

    • 0
      Von Godfellas am Do, 10. Juni 2010 um 12:37 #

      Ja naja... es heißt "if you do something well, noone will notice you've done anything at all" und das bedeutet nicht "etwas Gutes tun" sondern "etwas richtig machen".
      Also schon ne andere Baustelle...

      0
      Von vicbrother am Do, 10. Juni 2010 um 19:01 #

      Das ist aber kein Hamburger oder Bremer Motto. Wie heisst es südlich von Hannover: "Sagen wen man kennt und zeigen was man hat"?

      Wundert mich, dass nicht alle Männer ab Hannover nackt rumlaufen. Wie gut dass wir viele Regentage haben ;)

      Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert. Zuletzt am 10. Jun 2010 um 19:02.
0
Von Juxl am Do, 10. Juni 2010 um 11:08 #

Professionelles Desing, hohe Geschwindigkeit, modernes Handling Integration der Komponenten und viele Details machen für mich KDE-SC ab 4.1 zu einem Erlebnis.

Ich freue mich immer über neue Versionen - besten Dank an die KDE Community für dieses tolle Stück OpenSource Software.

0
Von chi am Do, 10. Juni 2010 um 13:20 #

Nutzt doch was ihr wollt ... ich nutze kde4!

0
Von Holzhaus am Fr, 11. Juni 2010 um 12:25 #

Adobe gibt still und heimlich 64bit-Flash für Linux auf.
Link

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung