Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 25. Juni 2010, 11:08

Software::Web

ownCloud 1.0 freigegeben

Frank Karlitschek hat die Verfügbarkeit von ownCloud 1.0 bekanntgegeben. ownCloud ist ein freier Cloud-Service, dessen Entwicklung zu Beginn des Jahres begann. Karlitschek hatte auf dem Camp KDE 2010 festgestellt, dass viele Anwender einen einfachen Zugang zu Anwendungen, eine Anbindung an soziale Netze und einen standortunabhängigen Zugriff auf Daten wünschen. Ein Wunsch, der mit steigender Zahl mobiler Rechner und deren Synchronisation immer schwieriger zu erfüllen ist.

owncloud

ownCloud steht unter der AGPLv3 und kann von jedem Nutzer eingesetzt werden, der über Webspace mit PHP-Unterstützung verfügt. Damit soll sichergestellt werden, dass Anwender ihre Daten nicht anderen Anbietern, etwa Google oder Dropbox anvertrauen müssen, aber trotzdem leichten Zugang zu dem Online-Speicher haben. Die in der privaten Cloud abgelegten Daten sind via WebDAV oder eine Weboberfläche zugänglich, die Datenübertragung erfolgt SSL-verschlüsselt.

ownCloud unterstützt die Open Collaboration Services API, so dass Anwender informiert werden, wenn der Webspace zur Neige geht oder jemand auf die Daten zugreift. Die Entwicklung der zentralen Speicherlösung ist Teil des KDE-Projekts. Für die Zukunft haben sich die Entwickler noch Einiges vorgenommen, es sind beispielsweise eine Versionskontrolle unter Zuhilfenahme von git oder das Speichern von Konfigurationsdateien für KDE-Anwendungen geplant. Nutzer sollen einzelne Dateien mit anderen teilen können und es wird einen Synchronisationsassistenten geben, so dass Dateien auch offline bearbeitet und anschließend automatisch in der Cloud aktualisiert werden können.

Die Entwickler wollen ab der für Ende Juli geplanten Version 1.1 ein Plugin-System bereitstellen, so dass Entwickler Erweiterungen für ownCloud entwerfen können. Karlitschek denkt hier an Plugins für Galerien, Audiodateien oder Podcasts. Die aktuelle Version 1.0 von ownCloud kann von der Projektwebseite heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 6 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Features (Featuristic, Mo, 28. Juni 2010)
Re: Features (chrm, Mo, 28. Juni 2010)
Ja, ich bin ein Frank-Groupie! (Sentinel, Mo, 28. Juni 2010)
Features (allo, Fr, 25. Juni 2010)
Re: Cloud (kjorbin, Fr, 25. Juni 2010)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung