Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 19. April 2000, 10:00

Software::Distributionen

QNX - Ein weiteres kostenloses Betriebssystem

Das UNIX-ahnliche Echtzeit-Betriebssystem QNX wird von den Entwicklern kostenlos zur Verfügung gestellt.

Genau wie das Free BeOS wird es zur nichtkomerziellen Anwendung frei sein. Den Sourcecode behält sich die Firma allerdings vor. Lauffähig ist das System auf Intel-kompatiblen Systemen. Ein sogenannter API-Wrapper soll dafür sorgen, dass auch Linux-Anwendungen auf dem alternativen Betriebsystem laufen. Damit würde für das OS eine breite Front an Anwendungen zur Verfügung gestellt werden. Laut Angaben will der Spielehersteller id-Software seinen aktuellen 3D-Shooter auf das Betriebssystem portieren. Dieses sehr kleine und kompakte OS kann vor allem als Konkurrenz für das System Windows CE angesehen werden. Die Herstellerfirma will Zukünfig das Geld nicht mehr mit dem System selber, sondern mit kommerziellen Runtime-Lizenzen sowie Entwicklungsdienstleistungen verdienen. Das RTOS soll im Sommer zum Download bereitstehen und u.a eine Entwicklungsumgebung beinhalten. Eine ein-Disketten-Demo kann bereits jetzt von der Homepage heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 22 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung