Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 1. Juli 2010, 12:33

Software::Business

Onlineshop Oxid eShop 4.4 erschienen

Die OXID eSales AG hat die Version 4.4 seiner Onlineshop-Software Oxid eShop veröffentlicht und in dieser viele neue Features integriert, etwa für »soziales« Einkaufen im Netz.

Die Entwickler implementierten gleich mehrere Facebook-Plugins in die neue Oxid-Version, darunter Like, Share, Facepile und den Live Stream, so dass die vielbeschworene Mundpropaganda für Onlineshops erleichtert wird. Dank Facebook Connect können sich Kunden mit ihrem Facebook-Account anmelden, um durch die virtuellen Geschäfte zu bummeln.

Shopbetreiber können nun bestimmte Angebote nur einer Kundengruppe zugänglich machen. Zeitlich begrenzte Angebote, die Kunden längere Zeit in ihrem Einkaufswagen vor sich herschieben, werden mit Ablauf des Angebotszeitraums wieder aus dem Korb genommen. Mit der neuen Oxid-Version können Onlinehändler auch Prämienpunkte für neu geworbene Kunden vergeben und ihr Lager mit den Produkten in Einkaufskörben synchronisieren, um so besser zu kontrollieren, ob ein »Regal« noch gefüllt oder bereits leergeräumt ist.

Auch der Verbraucherschutz wird mit der neuen Version gestärkt, etwa durch Geld-Zurück-Garantien in als vertrauenswürdig eingestuften Shops. Diese erlauben auch Bewertungen durch die Käufer. Verkäufer können genauer angeben, wann ein Produkt geliefert wird. Darüber hinaus brachten die Entwickler viele Fehler zur Strecke.

Oxid eShop steht unter der GPLv3 und basiert auf dem Zend Framework. Die eCommerce-Software setzt PHP >5.2.0, MySQL >5.0.33 und einen Apache Webserver voraus, Shopbetreiber können die Oxid eShop von oxid-esales.com herunterladen. Neben der kostenlos erhältlichen Community Edition gibt es auch eine umfangreichere Enterprise Edition, deren Preis bei ca. 4.000 Euro beginnt. Die Version 4.5 soll im September erscheinen und ein komplett überarbeitetes Frontend mitbringen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 8 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Nix Zend Framework ;) (Marco Steinhäuser, Sa, 20. November 2010)
Re: Lieber Magento (Schnitte, Do, 22. Juli 2010)
Re: Unglaublich (Anonymous, Fr, 2. Juli 2010)
Unglaublich (Sozialer Dreck, Fr, 2. Juli 2010)
Lieber Magento (knowhow, Do, 1. Juli 2010)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung