Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 6. Juli 2010, 18:56

Software::Groupware

Kolab Groupware Server 2.2.4 veröffentlicht

Der Kolab Groupware Server ist in Version 2.2.4 erschienen, die eine Reihe von Korrekturen bringt. Erstmals stehen nun Pakete für Kolab Z-Push zum Test bereit.

Die Groupware-Lösung Kolab umfasst die üblichen Funktionen wie E-Mail, Kalender, Notizen, Aufgaben und Kontakte und ist durch Zusammenarbeit von Unternehmen, unabhängigen Entwicklern und Kunden entstanden. Ursprünglich für ein Pilotprojekt einer deutschen Bundesbehörde entwickelt, wurde die Software in Version 1.0.x (Kolab-1) als Ersatz für Exchange auf dem LinuxTag 2003 vorgestellt.

Gegenüber der Vorversion enthält Version 2.2.4 lediglich Sicherheitsupdates und andere Korrekturen. Aus diesem Grund wird allen Nutzern dringend geraten, ihre vorhandenen Installationen zu aktualisieren. Zum Download stehen neben dem Quellcode auch Pakete für Debian 5.0 und letztmals auch Debian 4.0 bereit.

Zusätzlich zum Kolab Server 2.2.4 wurden experimentelle Pakete für Kolab-Z-Push veröffentlicht. Mit Z-Push ist es möglich, E-Mails, Kontakte, Termine und Aufgaben mit mobilen Geräten zu synchronisieren, die das ActiveSync-Protokoll unterstützen, beispielsweise mit vielen Telefonen auf Basis von Symbian OS, Android, Windows Mobile, Maemo/Meego oder iOS/iPhone OS.

Die nun veröffentlichen Pakete dienen zum Testen der verschiedenen Endgeräte und sind nicht für den produktiven Einsatz gedacht. Eine stabile Version ist für Herbst des Jahres geplant und wird dann offizieller Bestandteil der Kolab-Groupware-Lösung werden. (Christoph Wickert/hjb)

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung