Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 14. Juli 2010, 16:03

Software::Entwicklung

PHP-Anwendungen unter Android

Nach JavaScript, Perl und Python findet mit PHP nun eine weitere Skriptsprache ihren Weg auf die Android-Plattform. Ein entsprechendes Projekt hat jetzt eine erste Testversion des Pakets veröffentlicht.

Motorolas »Droid X« mit Android als Betriebssystem

motorola.com

Motorolas »Droid X« mit Android als Betriebssystem

Mit PHP for Android (PFA) startet das spanische Open-Source-Unternehmen Irontec ein neues Projekt, das sich zum Ziel setzte, Entwicklern die Skriptsprache PHP für die Erstellung neuer Anwendungen auf der Android-Plattform anzubieten. Dazu setzt das Unternehmen auf das Scripting Layer for Android (SL4A), das ehemals unter dem Namen »Android Scripting Environment« (ASE) bekannt war, auf. Dementsprechend muss SL4A auf dem Gerät installiert sein, damit PFA Zugriff auf Gerätefunktionen erhält. Ein Webserver für den Betrieb der Anwendungen wird dagegen nicht benötigt. Lediglich die Kommandozeilenversion von PHP wird in das Softwarepaket eingebunden.

Eine erste Entwicklerversion steht ab sofort allen Interessenten zur Nutzung bereit. Ein Video-Screencast erklärt die Installation und die Funktionsweise. Neben der eigentlichen Laufzeitumgebung bietet PFA auch einen rudimentären Editor zur Erstellung oder Bearbeitung von PHP-Skripten an. Weitere Details finden sich auf der Projektseite unter phpforandroid.net.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung