Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 1. September 2010, 12:32

Publikationen

Erste Ausgabe von »Java aktuell« im Handel

Der Interessenverbund der Java User Groups hat die erste Ausgabe der Zeitschrift »Java aktuell« aufgelegt, die Erfahrungen, Ideen und Lösungen für Java-Entwickler präsentieren will.

Ausgabe 1 von »Java Aktuell«

iJUG e.V.

Ausgabe 1 von »Java Aktuell«

»Java aktuell« ist nach Angaben des Interessenverbunds der Java User Groups e.V. (iJUG) an ausgewählten Kiosken sowie in Fachzeitschriftenhandel erhältlich. Der vollständige Name lautet »Java aktuell – Das iJUG-Magazin«. Die Idee für dieses Magazin für die Java-Gemeinschaft entstand schon im April. Die Themen umfassen sowohl die Oracle-Produkte für Java wie WebLogic, JDeveloper und ADF 11g als auch entsprechende Open-Source-Projekte wie Spring oder Eclipse. Hinzu kommen wichtige Bereiche wie JavaFX, Rapid Application Development, Java Virtual Machines und die Sun-Server. Weitere wichtige redaktionelle Bestandteile sind Interviews und Meinungsartikel über neue Trends am Markt. Darüber hinaus greift die Zeitschrift nach Angaben der Herausgeber aktuelle Probleme auf, macht Lösungsvorschläge und kommuniziert diese an den Hersteller.

Eine eigene Webseite für das Magazin ist noch nicht bekannt. Unter dem Namen »Java aktuell« brachte der iJUG seit April 2010 einen monatlichen Newsletter heraus, dessen Ausgaben im Archiv nachzulesen sind.

Der Interessenverbund der Java User Groups e.V. (iJUG) wurde vor dem Hintergrund der Sun-Übernahme durch Oracle von Java-Usergroups aus Deutschland zusammen mit der DOAG Deutsche ORACLE Anwendergruppe e.V. im Dezember 2009 gegründet.

Ziel des iJUG ist nach eigenen Angaben die umfassende Vertretung der gemeinsamen Interessen der Java-Anwendergruppen sowie der Java-Anwender im deutschsprachigen Raum, insbesondere gegenüber Entwicklern, Herstellern, Vertriebsunternehmen sowie der Öffentlichkeit. Bei Wahrung der Eigenständigkeit der Mitglieder sollen insbesondere eine gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit stattfinden und der Informations und Erfahrungsaustausch sowie Netzwerkbildung gefördert werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 15 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: Kiosk? (impega, Do, 2. September 2010)
Re: Schöne Neue Welt Zeitschriften (teller, Mi, 1. September 2010)
Kaufen? (Jenny, Mi, 1. September 2010)
Re: Kiosk? (Anonymous, Mi, 1. September 2010)
Re[3]: Kiosk? (Hyäne, Mi, 1. September 2010)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung