Login


 
Newsletter
Werbung

Thema: Likewise Enterprise 6 soll performanter und komfortabler sein

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von AFP am Sa, 18. September 2010 um 20:04 #

Also, mir sind keine bekannt.
Wozu auch? Directory-Dienste sind wesentlich komfortabler und bieten deutlich mehr - und der Installationsaufwand hält sich absolut in Grenzen.

samba-domains werden imho wohl frühestens mit samba4 vermehrt auftreten.

das AFP

  • 0
    Von Henry am Di, 21. September 2010 um 10:16 #

    Natürlich bietet auch Samba in Verbindung mit OpenLDAP einen Verzeichnisdienst an. Lediglich die Kerberos-Komponenten fehlt (könnte man aber auch hinzufügen, wenn man wollte).

    Mir sind schon etliche Samba-Domains begegnet - immer dann, wenn man keinen Windows-Server für AD aufsetzen wollte oder konnte.

Pro-Linux
Forum
Neue Nachrichten
Werbung