Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 1. Oktober 2010, 17:02

Software::Entwicklung

AWS-SDK für PHP 1.0 veröffentlicht

Nachdem es Amazons SDK für Amazon Web Services (AWS) bisher nur für Java und .Net gab, hat Amazon nun auch eine Version für PHP veröffentlicht.

AWS for PHP basiert auf dem ColdFusion-Toolkit und enthält neben den AWS-Bibliotheken für PHP auch Tutorials, Codebeispiele und eine Dokumentation. Die erste Version des AWS-Entwickler-Kits für PHP unterstützt bereits viele AWS-Services, darunter Amazon Elastic Compute Cloud (EC2), Simple Storage Service (S3), CloudFront, CloudWatch, SimpleDB, Simple Notification Service (SNS), Simple Queue Service (SQS) sowie das Amazon Identify and Access Management (IAM). Amazon plant, das SDK zu aktualisieren, sobald sich etwas an den AWS-Services ändert.

Zeitgleich mit der Veröffentlichung des SDKs hat Amazon auch ein Forum für PHP-Entwickler ins Leben gerufen, das ebenso wie das PHP Developer Center bei Problemen helfen soll. AWS for PHP erfordert mindestens PHP 5.2 mit den Erweiterungen SimpleXML, JSON, PCRE, SPL und Curl. Die erste Version des SDKs AWS for PHP kann als Zip-Archiv von aws.amazon.com heruntergeladen oder mittels PHP Extension and Application Repository (PEAR) installiert werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 6 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung