Login


 
Newsletter
Werbung
Mi, 10. November 2010, 13:39

Software::Distributionen

Android-Smartphone mit zwei Displays von Samsung

Samsung hat auf einer Pressekonferenz in New York mit dem Continuum ein neues Modell der Galaxy-Reihe vorgestellt. Das High-End-Smartphone läuft mit Android und ist mit zwei Displays ausgestattet.

Samsung Continuum

Samsung

Samsung Continuum

Samsung hat im Continuum (Modellbezeichnung SCH-i400) ein 3,4 Zoll großes AMOLED-Display mit 480 x 800 Pixeln sowie ein kleines Display mit 1,8 Zoll Bilddiagonale und einer Auflösung von 480 x 96 Pixel verbaut. Das kleine Display dient der Statusanzeige, hier können Nutzer auf einen Blick sehen, wie es um Wetter, Zeit, Termine oder RSS-Feeds bestellt ist bzw. wer gerade versucht, eine fernmündliche Verbindung aufzubauen. Detailliertere Informationen werden auf Wunsch auf der Arbeitsfläche, sprich dem großen Display angezeigt.

Herzstück des SCH-i400 ist ein Hummingbird-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1 GHz. Neben 384 MB Arbeitsspeicher hat Samsung in dem Smartphone auch 512 MB internen Speicher und eine 5 Megapixel-Kamera verbaut, mit der Nutzer 720p-HD-Videos aufnehmen können. Das Betriebssystem Android ist in der Version 2.1 installiert, ob und wann hier ein Upgrade geplant ist, ließ Samsung unbeantwortet.

Aktuell ist das Continuum nur im amerikanischen CDMA-Netz zu gebrauchen. Samsung hat sich noch nicht geäußert, ob es auch eine Variante für die in Europa verbreiteten GSM-Netze geben wird. Das SCH-i400 bringt ein Wifi-Modul mit, das Wlan-Netze nach den Standards b/g/n unterstützt. Das Smartphone kann als Router fungieren und sich via Bluetooth mit anderen Geräten verbinden. Ein GPS-Sensor zeigt die aktuelle Position an, für Webdienste wie Kartenmaterialien oder Suchanfragen wird nicht Google, sondern Microsofts Bing genutzt.

Aktuell ist das Continuum beim Netzbetreiber Verizon in Verbindung mit einem Zweijahresvertrag und einer 8 GB großen microSD-Karte für 200 USD erhältlich.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 10 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Sinn/Unsinn (ne, Do, 11. November 2010)
Sinn/Unsinn (moe, Do, 11. November 2010)
Re[3]: Echtes Linux (CRB, Do, 11. November 2010)
Re[2]: Echtes Linux (Neuer_ohne_Login, Do, 11. November 2010)
Re: webOS? (Ravenbird, Do, 11. November 2010)
Pro-Linux
Frohe Weihnachten Fest!
Neue Nachrichten
Werbung