Login


 
Newsletter
Werbung

Do, 4. Mai 2000, 23:45

Software::Distributionen::Debian

Kurzmeldungen: Debian bereitet Version 2.2 vor, Interview mit Phil Hughes, Sicherheitsmaßnahmen für

Die Debian-Entwickler beginnen mit den Tests zur Vorbereitung von Debian 2.2; brasilianisches Online-Magazin interviewt Phil Hughes; About.com veröffentlicht Artikel über Sicherheitsmaßnahmen für Workstations.

Richard Braakman, derzeit Debians Release-Manager, kündigte den ersten offiziellen Testzyklus für Debian 2.2 (Potato) an. In den nächsten Tagen werden die Boot-Floppys und CD-Images fertiggestellt, danach soll die gesamte Distribution 10 Tage getestet werden. Sollten die Tests erfolgreich ausfallen, wird der Release freigegeben, wenn nicht, folgt nach den notwendigen Änderungen ein weiterer Testzyklus.

LinuxGO, ein brasilianisches Online-Magazin, führte ein Interview mit Phil Hughes. Phil ist der Herausgeber des Linux Journal und der Linux Gazette. Er arbeitet bereits seit 1980 mit UNIX und startete schon 1983 einen Verlag für UNIX-Literatur.

About.com veröffentlichte einen Artikel über Sicherheitsmaßnahmen für Workstations. Alle beschriebenen Maßnahmen sind zwar elementar und einleuchtend, aber man sollte sie zumindest einmal gelesen haben, wenn man ein einigermaßen sicheres System will.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung