Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 1. Dezember 2010, 13:34

Gemeinschaft::Konferenzen

Debconf 2011 in Bosnien-Herzegowina

Die zwölfte Debian-Entwicklerkonferenz DebConf11 wird vom 24. bis 30. Juli 2011 in Banja Luka in Bosnien-Herzegowina stattfinden.

Die Veranstalter der seit dem Jahr 2000 jährlich stattfindenden Konferenz wollen im Januar 2011 einen Call for Papers herausgeben und die Online-Registrierung freischalten. In erster Linie sind die Debian-Entwickler und Unterstützer des Projekts eingeladen, eine volle Woche lang Vorträge zu technischen, sozialen und die Richtlinien betreffenden Themen anzuhören oder bei einem persönlichen Treffen ihre Zusammenarbeit zu intensivieren.

Veranstaltungsort ist 2011 die Stadt Banja Luka in Bosnien-Herzegowina. Die Konferenz wird höchstwahrscheinlich im Kulturzentrum »Banski Dvor« stattfinden, die Webseite gibt darüber noch keine eindeutige Auskunft. Die Konferenz wird von der Regierung finanziell unterstützt. Um die Ausrichtung der Debconf11 hatte sich auch München beworben.

Der Debian-Konferenz werden auch dieses Mal wieder Entwickler-Arbeitstreffen vorausgehen. Vom 17. bis 23. Juli können sich die Entwickler treffen, um in Gruppen an Debian-Projekten zu arbeiten. Während der DebConf11 soll am 24. Juli der DebianDay stattfinden. DebianDay ist eine eintägige Konferenz, die sich an die Debian-Anwender richtet, sowie an alle, die mehr über freie Software erfahren wollen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung