Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Sa, 4. Dezember 2010, 09:17

Software::Desktop

Freie Geolocation-Alternative LocDemo in Version 0.6

Die jetzt neu veröffentlichte Version 0.6 der freien Geolocation-Demonstrationssoftware LocDemo bietet als neu hinzugekommene Funktion die Möglichkeit, in die Kartendarstellung hinein oder aus ihr heraus zu zoomen.

Wird LocDemo auf einem Rechner ausgeführt, der nicht nur WLAN besitzt, sondern auch noch einige weitere WLAN-Netzwerke in Reichweite hat, so zeigt die Software gleich nach dem Start die eigene Position verblüffend genau an - und das, ohne dabei auf ein GPS-Gerät zugreifen zu müssen. Zur Darstellung der Position werden dabei die Karten des OpenStreetMap-Projektes verwendet.

Die LocDemo-Software ist - wie der Name bereits andeutet - eigentlich nur eine Demo-Software für die ebenfalls quelloffene Bibliothek libwlocate. Diese ermöglicht es, Geolocation-Dienste in eigene Applikationen einzubinden, welche dann an Hand der aktuellen Benutzerposition verschiedenste Mehrwerte bieten können.

Das ist im Prinzip nichts anderes, als es Skyhook oder Google auch anbieten, allerdings ist dies die einzige wirklich offene Lösung. Während Google und Skyhook ihre Datenbestände geheim halten, auf proprietäre Softwarelösungen setzen und Skyhook in einem eigenen SDK sogar eine völlig undurchsichtige Bibliothek anbietet, setzt die libwlocate-Bibliothek und damit auch die LocDemo-Software zum einen auf die GPL und zum anderen auf das freie OpenWLANMap-Projekt.

Neben der Möglichkeit, aktiv an diesem Projekt mitzuarbeiten und die Position des eigenen WLAN-Routers dort einzutragen, existiert hier auch ein Novum, bei dem die kommerziellen Anbieter in Sachen Datenschutz noch dazulernen können: so kann das eigene WLAN-Netz auch ganz unkompliziert aus der Datenbank gelöscht werden. Auf diese Art kann einer unerwünschten Nutzung effektiv und schnell widersprochen werden.

LocDemo selbst ist für einen kleinen Test sehr interessant, einen wirklichen Nutzen dürften allerdings in erster Linie Programmierer finden, die hier sehen können, wie die libwlocate-Bibliothek zu verwenden ist.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung