Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 13. Dezember 2010, 12:20

Software::Multimedia

RealPlayer korrigiert zahlreiche Fehler

RealNetworks hat am Wochenende mit einem großen Update dutzende von Sicherheitslücken und Fehler korrigiert. Das neue Paket steht ab sofort auf der Seite des Unternehmens zum Download bereit.

Knapp zwei Monate nach dem letzten Update von RealPlayer hat RealNetworks nun eine längst überfällige Aktualisierung der Anwendung zum Download bereit gestellt. So korrigiert die nun freigegebene Version des Softwarepakets auf allen unterstützten Plattformen zahlreiche Fehler. Unter Linux sind es laut offiziellen Aussagen des Unternehmens gleich 20. Unter Windows sind es gar 27 Lücken, die geschlossen werden mussten.

Die Mehrzahl der Probleme, die das Unternehmen in der aktuellen Version korrigiert, kann zur Kompromittierung des Systems genutzt werden, weshalb ein Update auf die aktuelle Version der Applikation dringend anzuraten ist. Doch auch nach einem Update bleibt ein bitterer Nachgeschmack, denn manche der Sicherheitsprobleme sind bereits ein Jahr alt. Zwar korrigierte RealNetworks diese teilweise in der vor zwei Monaten freigegebenen Version 14 des Players, doch das Update erschien nicht für alle Plattformen.

Die korrigierte Version des RealPlayers kann ab sofort von der Seite des Unternehmens für Linux, Mac OS X und Windows heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung