Login


 
Newsletter
Werbung

Thema: Neue Version des European Interoperability Framework hält an offenen Standards fest

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Michse am Fr, 17. Dezember 2010 um 12:02 #

"Somit ist es schon beschlossene Sache, dass in Europa freie Software einen Vorteil hat."
Sowas muss man beschliessen? Dann beschliesse ich jetzt mal, daß ich nen ganz toller Hecht bin.
Aber mich jetzt bitte nicht den Trollen zu Fraß vorwerfen.

Pro-Linux
Frohe Ostern
Neue Nachrichten
Werbung