Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 20. Dezember 2010, 15:43

Software::Distributionen

PCLinuxOS 2010.12

Mit PCLinuxOS 2010.12 hat das Team der freien Distribution eine aktualisierte Version des Produktes veröffentlicht.

PCLinuxOS stammt ursprünglich von der französischen Distribution Mandriva ab. Mittlerweile entwickelte sich die Distribution zu einem eigenständigen Projekt, obgleich PCLinuxOS sich in der neuesten Version auch diverser Pakete anderer Distributionen bedient. Zu den stärken der Distribution zählen unter anderem eine einfache Installation und die angestrebte Benutzerfreundlichkeit.

Mit der Freigabe von PCLinuxOS 2010.12 stellt das Team rund um das Produkt eine aktualisierte Version der Distribution vor. Wer sein System auf den aktuellen Stand hält, wird in der aktuellen Veröffentlichung keine Neuerungen finden. Die neue Version richtet sich nach Angaben des Teams an Anfänger und Personen, die PCLinuxOS ausprobieren wollen, ohne dass sie nach der Installation noch zahlreiche Patches nachrüsten müssen.

Die Distribution kann als knapp 700 MB großes ISO-Image von verschiedenen Spiegel-Servern heruntergeladen werden. Neben der KDE-Version bieten die Entwickler noch weitere Live-CDs an, die jeweils die bevorzugte Desktop-Umgebung enthalten. Die Distribution kann wahlweise direkt vom Bootmedium gestartet oder auf die Festplatte installiert werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung