Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 22. Dezember 2010, 12:30

Software::Grafik

Digikam 1.7.0 korrigiert Fehler

Die Entwickler der Fotoverwaltungssoftware Digikam haben die neue Version 1.7.0 für KDE4 veröffentlicht und stellen zudem mit kipi-plugins 1.7.0 eine aktualisierte Version der KDE Image Plugins Interface (KIPI)-Erweiterungen vor.

Digikam in der Version 1.7.0

digikam.org

Digikam in der Version 1.7.0

Knapp einen Monat nach Digikam 1.6.0 haben die Entwickler mit Digikam 1.7.0 eine korrigierte Version der Fotoverwaltungssoftware herausgegeben. Trotz der geraden Versionsnummer bietet die aktuelle Version keine neuen Funktionen, sondern konzentriert sich ausschließlich auf die Korrektur gefundener Fehler. So haben die Entwickler unter anderem zahlreiche Abstürze in der Anwendung ausgemistet. Unter anderem sollte Digikam nicht mehr bei der Umbenennung oder der Bearbeitung von Dateien abstürzen. Ferner solle es nun möglich sein, Sigma-RAW-Dateien zu bearbeiten.

Zeitgleich mit Digikam 1.7.0 steht nun auch eine neue Version der kipi-plugins allen Anwendern zur Nutzung bereit. Zu den Neuerungen der Erweiterungen, die sich mittels des KDE Image Plugins Interfaces auch in andere Applikationen einbinden lassen, gehört ein Plugin zum einfachen Exportieren von Bildern in den Debian Screenshoots Web Service. Ferner erlauben die Plugins nun auch einen Export von Bildern an Instant-Messaging-Kontakte.

Sowohl Digikam als auch kipi-plugins können ab sofort direkt von der Seite des jeweiligen Projekts heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung