Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 22. Dezember 2010, 16:04

Software::Desktop

Firefox 4 Beta 8 freigegeben

Das Entwicklerteam von Mozilla hat die achte Betaversion von Firefox 4.0 veröffentlicht, die hauptsächlich Optimierungen der JavaScript-Engine und Korrekturen enthält.

Hans-Joachim Baader

Die achte Betaversion liegt wie die vorangegangene in 57 Sprachen vor. Mit der fortschreitenden Entwicklung kommen jetzt immer mehr Sprachen hinzu. Die offizielle Version 4 wird frühestens im Januar 2011 erscheinen, ein Termin steht aber noch nicht fest.

Ein großer Teil der Firefox-Erweiterungen wurde noch nicht an Firefox 4 angepasst. Wer helfen will, diese Anpassung voranzutreiben, kann die Erweiterung »Compatibility Reporter« installieren. Das Entwicklerteam hat in der Betaversion ein Plugin installiert, das die Abgabe von Rückmeldungen erleichtern soll. Dieses enthält auch die Funktionalität von Test Pilot, mit dem das Verhalten der Benutzer anonym ausgewertet werden kann, um die Bedienung weiter zu verbessern. Die Teilnahme an diesem Test ist optional.

Die neue Betaversion, die auf der HTML-Engine Gecko 2.0 beruht, enthält Verbesserungen in WebGL, die zu höherer Geschwindigkeit und mehr Kompatibilität führen sollen. Dabei wurden auch neue Funktionen implementiert. Die Einrichtung von Firefox Sync wurde nach Angaben der Entwickler stark verbessert. Auch die Erweiterungsverwaltung wurde noch ein wenig poliert. Einzelheiten zu den Änderungen seit der letzten Betaversion stehen in einem ausführlichen Änderungslog zur Verfügung. Weitere Informationen zur neuen Version findet man in den Anmerkungen zur Veröffentlichung.

Mozilla Firefox 4 Beta 8 kann direkt vom Server des Projektes heruntergeladen werden. Wer eine 64-Bit Version für Linux nutzen will, findet sie immer noch nicht auf der Beta-Seite, kann sie jedoch aus dem Download-Verzeichnis von Mozilla herunterladen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung