Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 27. Januar 2011, 14:47

Software::Kommunikation

Mozilla experimentiert mit neuen Suchmöglichkeiten

Die Firefox-Erweiterung »Home Dash« ersetzt die bisherige Browser-Oberfläche vollständig durch eine neuartige Übersicht, die die wichtigsten zuletzt besuchten Seiten anzeigt.

Home Dash in Firefox

Mozilla Labs

Home Dash in Firefox

»Home Dash« ist Teil des Projektes Prospector der Mozilla Labs, das das Suchen und das Finden von bestimmten Inhalten auf neue Arten ermöglichen soll. Die neue Erweiterung ersetzt die bisherige Browser-Oberfläche vollständig. An ihre Stelle tritt eine Übersicht der am meisten genutzten Webseiten des Benutzers. Die Übersicht kann anhand von Suchbegriffen gefiltert werden. Fährt man mit dem Mauszeiger auf eine der angezeigten Seiten, wird sofort eine Vorschau in voller Größe angezeigt.

Zusätzlich steht eine Auswahl der zuletzt besuchten Seiten bereit, und wenn sich auch dort nicht das Gesuchte findet, kann man eine Suche über Google oder andere Suchmaschinen anstoßen. Die Resultate von zwei oder mehr Suchanfragen von verschiedenen Suchmaschinen können nebeneinander dargestellt werden.

Home Dash ist als Erweiterung für Firefox 4 Beta verfügbar und kann ohne Neustart des Browsers aktiviert werden. Die Entwickler glauben, dass sie mit der Erweiterung das Suchen nach bestimmten Seiten vereinfachen können. Die ganze Erweiterung ist jedoch experimentell, steht noch am Anfang der Entwicklung und wird wahrscheinlich auch nicht jedem Benutzer zusagen. Auf absehbare Zeit wird es nicht in offizielle Firefox-Versionen Einzug halten, aufbauend auf dem Feedback der Benutzer soll es aber weiter entwickelt werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung