Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 10. Februar 2011, 14:52

Software::Web

Magnolia 5.0 soll neue Oberfläche erhalten

Die für Ende 2011 geplante Version 5.0 des Content Management Systems Magnolia wird mit Vaadin eine vollständig neue Oberfläche implementieren.

Geplante Architektur von Magnolia 5.0

Magnolia International

Geplante Architektur von Magnolia 5.0

Magnolia, aktuell in Version 4.4 erhältlich, ist ein Content Management System (CMS) auf Basis von JSR-170, das in 15 Sprachen übersetzt ist. Es wird federführend von der Magnolia International AG entwickelt. Der Hersteller hat sich nach eigenen Angaben nun für das freie Framework Vaadin als Basis für die neue Benutzeroberfläche von Magnolia 5.0 entschieden. Dank Vaadin soll die neue GUI große Neuerungen bringen, die konsequent zukunftsweisende Technologien einsetzt.

Magnolia 5.0 wird auch Touch-Eingaben, z.B. für Mobilgeräte, unterstützen. Dank Vaadin soll die Magnolia-Gemeinschaft künftig in der Lage sein, auch GUI-Erweiterungen standardisiert zu entwickeln. Gemeinsam genutzte Komponenten sowie ausschließlich Java als Programmiersprache versprechen eine konsistente Bedienung. Es wird kein JavaScript mehr benötigt. Vaadin wird ähnlich wie Magnolia hauptsächlich von einem Unternehmen entwickelt, der Vaadin Ltd..

Laut Boris Kraft, dem Chief Technology Officer (CTO) von Magnolia, stellte das Unternehmen strenge Kriterien zur Evaluierung der richtigen Basis-Technologie für Magnolia 5.0 auf. Wichtig waren für Magnolia Flexibilität, Sicherheit, Effizienz, Kennzeichnung, Zusammenarbeit sowie die besonderen Anforderungen der Gemeinschaft. Vaadin erfülle diese Anforderungen weitgehend. Version 5.0 mit der neuen Vaadin-basierten GUI ist für Ende 2011 geplant.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung