Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 27. Februar 2011, 11:21

Software::Kommunikation

Firefox 4 Beta 12 freigegeben

Die zwölfte Betaversion von Firefox 4.0, eine der letzten vor der Freigabe der neuen Browser-Version, verbessert die Geschwindigkeit beim Ansehen von Flash und bringt viele Korrekturen.

Die neue Betaversion, die zweieinhalb Wochen nach der letzten kommt, enthält laut den Anmerkungen zur Veröffentlichung drei größere Änderungen. So soll die Geschwindigeit beim Ansehen von Flash-Videos gestiegen sein. Die Kompatibilität von Plugins mit Hardware-Beschleunigung wurde verbessert. Und das Bewegen des Mauszeigers auf einen Link zeigt die URL nun am Unterrand des Fensters an statt in der URL-Leiste.

Außerdem wurden in Firefox 4 Beta 12 zahlreiche Fehler korrigiert und die Geschwindigkeit und Kompatibilität weiter verbessert. Einzelheiten sind dem umfangreichen Änderungslog zu entnehmen, das auch Links zu den entsprechenden Einträgen im Bugtracking-System enthält.

Die zwölfte Betaversion ist in mindestens 77 Sprachen übersetzt, die meisten davon bereits vollständig. Firefox 4 Beta 12 kann vom Server des Projektes heruntergeladen werden. Eine 64-Bit Version für Linux findet man im Download-Verzeichnis von Mozilla.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung