Login


 
Newsletter
Werbung

Mo, 15. Mai 2000, 00:27

Software::Kernel

Entwicklerkernel 2.3.99pre7 und 2.3.99pre8 erschienen

Binnen 24 Stunden gab Linus Torvalds zwei weitere Entwicklerkernel frei.

Die Patches für beide Versionen sind recht groß (jeweils über 2 MB unkomprimiert). Die größten Änderungen in 2.3.99pre7 waren: Dokumentation, Updates der Architekturen PowerPC, Sparc und Sparc64, kleine Updates an fast allen Netzwerk-Treibern, Änderugen in der Speicherverwaltung sowie ein neuer Treiber für I/O-Karten aus der RIO-Serie von Specialix.

In 2.3.99pre8 folgten dann ein Update in der S/390 Architektur, neuer RAID1- und RAID5-Code, ein Update des AceNic-Treibers, und ein Netfilter-Update.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung