Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 1. März 2011, 16:28

Software::Web

Novell stellt kostenlose Version des Sentinel Log Managers vor

Novell hat eine kostenlose Version von Sentinel Log Manager veröffentlicht. Im Gegensatz zur bereits verfügbaren Testversion ist diese Variante zeitlich nicht begrenzt, limitiert aber die Zahl der möglichen Ereignisse auf 25 pro Sekunde.

Der nun in einer kostenlosen Variante vorstellte Sentinel Log Manager enthält alle Schlüsselfunktionen von Sentinel Log Manager inklusive der Einsammlung von Protokoll- beziehungsweise Log-Daten. Im Gegensatz zu der bereits seit geraumer Zeit verfügbaren Testversion ist die neue Version allerdings zeitlich nicht begrenzt, sondern in der Zahl der möglichen Log-Ereignisse limitiert. Laut Aussage von Novell können demnach bis zu 25 Einträge pro Sekunde abgearbeitet werden. Ferner ist es in der kostenlosen Version nicht möglich, eine verteilte Suche zu starten oder Log-Daten weiterzuleiten.

Anwender erhalten mit Novell Sentinel Log Manager vorkonfigurierte Templates, aus denen sich schnell und einfach aktuelle Compliance- und Sicherheitsberichte erstellen lassen. Die Lösung ermöglicht dabei, zahlreiche Quellen zu überwachen, darunter Linux-Syslog und die Log-Einträge von diversen Unix-Derivaten. Das Produkt arbeitet zudem auch mit weiteren Lösungen von Novell für die Sicherheits- und Identitätsverwaltung zusammen.

Ausführliche Informationen zur Funktionsweise geben die Web-Seite des Produktes sowie ein 20-minütiger Screencast. Der Sentinel Log Manager selbst kann ab sofort nach einer vorherigen Registrierung direkt von der Seite des Herstellers heruntergeladen werden. Als Zielplattform dient dabei Suse Linux Enterprise Server 11 mit Service Pack 1.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung