Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 15. Mai 2000, 01:04

Hardware

Wird Linux »X-Box« Konkurrenz machen?

Das Unternehmen »Indrema« will eine Spielkonsole auf den Markt bringen, bei der Linux zum Einsatz kommen soll.

Gideon teilte uns mit, daß die neue Microsoft Spielkonsole »X-Box« wahrscheinlich eine Linux-basierte Konkurrenz bekommen wird.
»Was Microsoft kann, kann Linux auch«, schreibt »The Register« in einem seiner Artikel und suggeriert das Erscheinen einer Spielkonsole, die auf NVidias Grafikchip basieren und Linux als Betriebssystem beheimaten soll. Damit soll der Produzent, die von Microsoft angekündigte X-Box direkt angreifen und den Erzfeind des Windows-Betriebssystems gleich mit sich bringen.
Über Einzelheiten zum Prozessor will das Unternehmen noch keine Auskunft geben. Man begnügt sich mir der Aussage, daß es ein zukünftiges Produkt der Grafikchip-Schmiede sein wird. Die Konsole soll vor allem durch seine 3D-Fähigkeiten überzeugen und alles bis dahin Erschienene in den Schatten stellen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung