Login


 
Newsletter
Werbung
Sa, 5. März 2011, 09:21

Software::Grafik

Khronos Gruppe veröffentlicht WebGL-1.0-Spezifikationen

Die Khronos-Gruppe hat auf der diesjährigen Game Developers Conference in San Francisco die Spezifikationen für WebGL 1.0 veröffentlicht. WebGL dient dazu, Grafikfunktionalitäten von OpenGL ES 2.0 3D in HTML5 zu nutzen. Zukünftige Browser von Apple, Google, Mozilla und Opera werden WebGL in Kürze unterstützen bzw. unterstützen es bereits.

WebGL bringt OpenGL in den Browser

Jonas Sicking

WebGL bringt OpenGL in den Browser

Dank WebGL ist es möglich, hardwarebeschleunigte 3D-Grafiken in Webbrowsern anzuzeigen, ohne vorher Plugins installieren zu müssen. WebGL wird mittels JavaScript implementiert, das auf die nötigen OpenGL ES 2.0-Funktionen zugreift. Diese werden bereits von vielen Desktop-, Mobil- und Embedded-Plattformen unterstützt. Die WebGL-Befürworter versprechen sich von der neuen Technologie viele Innovationen im Bereich der Web-Spiele, Bildungs- und Trainingsanwendungen sowie neue Benutzeroberflächen. Letztere sollen dafür sorgen, dass Webanwendungen leichter bedienbar und interessanter gestaltet werden.

Mit C3DL, CopperLicht, EnergizeGL, GammaJS, GLGE, GTW, O3D, OSG.JS, SceneJS, SpiderGL, TDL, Three.js und X3DOM existieren schon jetzt viele Werkzeuge, die Entwickler bei der Erstellung von WebGL-Inhalten unterstützen. Die Khronos-Gruppe stellt Entwicklern auch eine Testumgebung für Browser bereit, in der sie prüfen können, ob ihre Anwendungen WebGL-konform sind. Neben den WebGL-Spezifikationen hat die Khronos-Gruppe auch angekündigt, eine WebCL-Arbeitsgruppe zu gründen, die daran arbeiten soll, eine Javascript-Bindung an den OpenCL-Standard zu definieren.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 5 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[4]: Counterstrike im Browser? (ckpinguin, So, 6. März 2011)
Re[3]: Counterstrike im Browser? (Schmidi, So, 6. März 2011)
Re[2]: Counterstrike im Browser? (Was du nicht weisst., So, 6. März 2011)
Re: Counterstrike im Browser? (Name, Sa, 5. März 2011)
Counterstrike im Browser? (3l1t3D4rkL0r|)_1337, Sa, 5. März 2011)
Pro-Linux
Forum
Neue Nachrichten
Werbung