Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 17. März 2011, 11:52

Software::Distributionen::Mageia

Mageia 1 in zweiter Alphaversion erschienen

Die Entwickler der von Mandriva abgespaltenen Linux-Distribution Mageia haben die zweite Alphaversion veröffentlicht. Die offizielle Version 1 soll am 1. Juni erscheinen.

Die zweite Alphaversion wendet sich wie die erste an Entwickler und andere Beitragende. Sie ist nicht für den produktiven Betrieb geeignet. Zur Zeit stehen ISO-Images für DVDs mit den 32- und 64-Bit-Varianten des Systems bereit. Live-CDs wird es laut Mageia erst in den späteren Versionen geben.

Die Infrastruktur des Mageia-Projektes einschließlich eines Buildsystems arbeitet jetzt nach Angaben des Teams mit voller Kraft. Die Liste der vorhandenen Softwarepakete ist auf über 6.100 angewachsen, und LibreOffice, Eclipse, rpm 4.8.1 und KDE SC 4.6.1 wurden vollständig integriert.

Mageia 1 Alpha 2 steht auf einer Anzahl von Spiegel-Servern zum Download bereit. Dem Zeitplan zufolge findet wie weitere Entwicklung bis zum offiziellen Mageia 1 parallel zur Entwicklung von Mandriva statt. Die nächste Testversion ist Beta 1, die am 5. April bereitstehen soll.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 18 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Virtualbox (TM, Sa, 19. März 2011)
Re[5]: welche version (linux-macht-glücklich, Fr, 18. März 2011)
Re[3]: Virtualbox (krakel, Do, 17. März 2011)
Re[7]: welche version (krakel, Do, 17. März 2011)
Re[6]: welche version (plapper, Do, 17. März 2011)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung