Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 21. März 2011, 15:21

Software::Distributionen::Mandriva

Mandriva Enterprise Server 5.2 freigegeben

Mandriva hat sein Serverprodukt »Mandriva Enterprise Server 5« in Version 5.2 veröffentlicht. Neben Aktualisierungen von Treibern bringt das Paket auch einen neuen Kernel und Verbesserungen in der Installation mit sich.

Mandriva

Ab sofort können Anwender der Linux Distribution Mandriva Enterprise Server ihre Systeme auf die Version 5.2 aktualisieren. Die neue Version der Unternehmensdistribution kommt mit Verbesserungen im Installer daher. Die Kernel-Version wurde nun auf die Version 2.6.33.7 angehoben, was unter anderem in einer breiteren Palette von unterstützter Hardware resultiert. Ferner unterstützt das Produkt im Textmodus Partitionen jenseits der 2-Terabyte-Grenze. Zu den Aktualisierungen der Software gehören Busybox 1.16, uClibc 0.9.30, pciutils 3.1.4 und ldetect 0.11.1.

Der Server ist im Mandriva-Store für die Architekturen x86 und x86_64 erhältlich. Der Preis der Standardversion mit einem Jahr Updates liegt bei 299 Euro. Ein Dreijahresvertrag kostet zusätzlich 500 Euro. Updates sollen fünf Jahre lang zur Verfügung gestellt werden. Eine auf einen Monat begrenzte Testversion kann nach einer Registrierung heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung