Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 29. März 2011, 11:16

Software::Büro

LibreOffice-Box 3.3.2 veröffentlicht

Pünktlich zu ihrem halbjährigen Bestehen hat die Document Foundation eine neue Version der LibreOffice-Box veröffentlicht. Das Medium bietet auf einer DVD einen Querschnitt durch die Arbeit der deutschsprachigen Gemeinschaft und ist für private wie professionelle Anwender gleichermaßen geeignet.

http://de.libreofficebox.org

Die DVD enthält die aktuelle Version LibreOffice 3.3.2 für Windows, Linux und Mac OS X und eine Vielzahl weiterer Hilfsprogramme. Die LibreOffice-Box, die eine Fortsetzung der auf OpenOffice.org-basierenden PrOOo-Box darstellt, bietet zudem die aktuelle Version des Browsers Firefox und mit Inkscape 0.48.1 auch eine aktualisierte Version des Vektorzeichenprogramms. Auf der LibreOffice-Box finden sich alle erforderlichen Anleitungen und umfassende Dokumentationen. Des Weiteren finden Anwender auf dem Medium viele Cliparts, Schriften, Vorlagen und Makros.

Der Initiator der LibreOffice-Box ist auch die hinter der freien LibreOffice Suite stehende Document Foundation, deren Gründung als Stiftung nach deutschem Recht derzeit vorbereitet wird. Der Prototyp der LibreOffice-Box wurde im Herbst 2010 der Öffentlichkeit präsentiert und wird seitdem von dem gemeinnützigen Verein ständig aktualisiert und weiterentwickelt. Zu jeder neuen Version von LibreOffice wird auch eine aktuelle Box in Form einer ISO-Datei zum Download und auch als fertiger Datenträger zur Verfügung gestellt. Geplant sind auch einige CD-ROMs für jeweils ein Betriebssystem.

Durch die offenen Lizenzen darf die LibreOffice-Box genauso wie LibreOffice beliebig oft heruntergeladen, kopiert und weitergegeben werden. Neben den direkten Download-Möglichkeiten der LibreOffice-Box empfiehlt sich vor allem für das 2,6 GB große DVD-ISO die Verwendung eines BitTorrent-Clients, um ein umfangreicheres Netzwerk für die Verteilung der Daten zu nutzen. Die Torrent-Dateien befinden sich neben den ISO-Dateien auf den Download-Seiten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung