Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 15. April 2011, 10:17

Software::Distributionen::Ubuntu

Ubuntu 11.04 Beta 2 veröffentlicht

Die zweite Betaversion des für den 28. April 2011 geplanten Ubuntu 11.04 steht zum Download bereit. Auch die Server-Edition sowie Kubuntu, Xubuntu, Edubuntu, die ARM-Netbook-Edition, Ubuntu Studio und Mythbuntu stehen als zweite Betaversion zur Verfügung.

Canonical

Die zweite Betaversion von Ubuntu 11.04 »Natty Narwhal« ist die letzte geplante Testversion vor der offiziellen Freigabe. Gegenüber der ersten Betaversion gab es keine größeren Änderungen mehr, es wurden lediglich Korrekturen vorgenommen und diverse Arbeiten zu Ende geführt.

Als Desktop-System wird, wie nun endgültig beschlossen wurde, Unity eingesetzt. Dieses auf GNOME-Komponenten aufsetzende System setzt auf eine optimierte, benutzerfreundliche Bedienung und macht durch diverse Maßnahmen, die die Bildschirmfläche besser nutzen, eine separate Netbook-Ausgabe entbehrlich, außer für ARM-basierte Systeme. Applikationen werden mit dem Launcher gestartet, der eine beliebige Anordnung der Icons erlaubt, vollständig mit der Tastatur bedienbar ist und Tastenkürzel vorsieht.

Ebenfalls als zweite Betaversion liegen Kubuntu, Xubuntu, Edubuntu, Ubuntu Studio, Mythbuntu, die ARM-Netbook-Edition und die Server-Edition vor.

Natty Narwhal Beta 2 kann von einer Reihe von Spiegelservern heruntergeladen werden. Das Ubuntu-Team weist darauf hin, dass die Testversion nicht für den produktiven Einsatz gedacht ist.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 12 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[4]: Gnome3 (GNU-Linux, Mo, 18. April 2011)
Re[3]: Gnome3 (00, Mo, 18. April 2011)
Re[2]: Gnome3 (GNU-Linux, Mo, 18. April 2011)
Re: Canonical kann's nicht (trtzrtz, So, 17. April 2011)
Canonical kann's nicht (D-G, So, 17. April 2011)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung